Wirtschaftsmediation

"Hinter jedem Problem steckt ein Konflikt, dessen Dynamik in vielen Fällen nicht auf den ersten Blick erkennbar ist."
  (Renate Strommer)

Wie Sie mit Mediation Konflikte kooperativ lösen können

Mediation bietet sich immer dann an, wenn Konflikte oder Probleme nicht gerichtlich lösbar sind, sondern dem Bereich der zwischenmenschlichen Beziehungen zuzuordnen sind. Das Ziel jeder Mediation ist es, zu einem einvernehmlichen Ergebnis zu kommen, das von allen Konfliktpartnern eigenverantwortlich mitgetragen wird. Somit kann Mediation zu einem konstruktiven Gesprächsklima beitragen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen förderlich sein.

Mediation kennt keinen starren Ablauf. Es ist ein für alle Beteiligten flexibles und vertrauliches Verfahren, bei dem sich alle Parteien aktiv an der Lösung beteiligen und sich mit ihr identifizieren. Die Mediatorin als neutrale Beobachterin ist für den Prozess verantwortlich, die Inhalte werden von den Beteiligten selber eingebracht.

Als vergleichsweise kostengünstiges und unbürokratisches Verfahren kann Mediation in Ihrem Unternehmen vielfältig eingesetzt werden, z.B: bei:

Impressum | | Sitemap
Mag. Renate Strommer | 1140 Wien, Viktor Haglgasse 19/12 | +43-664-95 37 533 | strommerΘmediationconsult.com Xing facebook mediatorenliste.justiz.gv.at
Stand: 1.1.2018 | V5.7 © 2018